Rheinstimmen: Umzug, Singen & Spendenaktion

Die Rheinstimmen sind umgezogen – von der Rheinstraße ans Rüngsdorfer KulturBad, wo sie am vergangenen Sonntag ihren Auftakt hatten. Der Einladung zum offenen Singen bei herrlichem Sonnenschein folgten zahlreiche Gäste, und wer wollte, wurde auch gleich mit Liedblättern oder Gesangsbuch ausgestattet. Am Klavier von Alexander Merk begleitet, sangen Groß und Klein munter die Europa-Hymne, den Mango Kanon und viele weitere Lieder.

Die Gedanken der Menschen vor Ort waren aber natürlich auch bei den Opfern des schlimmen Hochwassers. So entschlossen sich die Rheinstimmen kurzerhand dazu das Zusammensein für eine Spendenaktion zu nutzen. Am Ende kamen 1.000 Euro zusammen, die in den nächsten Tagen an Hilfsbedürftige im Ahrtal übergeben werden.

Vielen Dank an die Rheinstimmen und alle Gäste für diese wundervolle Aktion und das schöne Singen!

Ab jetzt trefft Ihr die Rheinstimmen immer donnerstags und sonntags ab 19 Uhr am KulturBad. Kommt vorbei!

Hier erfahrt Ihr mehr über die Rheinstimmen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.